Zehnder ComfoFond - Erdwärmetauscher

ComfoFond Mit dem Luft-Erdwärmetauscher Zehnder ComfoFond kann die Energieeffizienz auch bei Frost gewährleistet werden. Dazu wird die Erde mit ihrer relativ konstanten Jahrestemperatur als „träger Speicher“ genutzt. Die „warme Erde“ gibt ihre Energie an die Außenluft ab, und die so erwärmte Luft strömt weiter in das Lüftungsgerät. Im Sommer ist die Erde kühler als die Außentemperatur. Nun kann der Effekt umgekehrt genutzt werden: Die Außenluft wird vorgekühlt, bevor sie das Haus erreicht.

Weitere Unterkategorien:

Besuchen Sie auch
   
www.rhein-dampfer.de
  
www.schaltschrank-zubehoer.net